1+
× Bindungsbrückenloser Transport der Ski

2+
× Einfache Strukturerstellung am Touchpanel mit Maus und Tastatur

3+
× Hochpräzise und exakt reproduzierbare Laserstrukturen

4+
× Umweltfreundliche Trockenbearbeitung der Ski

× Bindungsbrückenloser Transport der Ski

× Einfache Strukturerstellung am Touchpanel mit Maus und Tastatur

× Hochpräzise und exakt reproduzierbare Laserstrukturen

× Umweltfreundliche Trockenbearbeitung der Ski

Revolutionäre Laserstrukturen für Ski

Die neue LS-1 RACE revolutioniert den traditionellen Steinschliff und setzt neue Standards in Präzision, Reproduzierbarkeit, Individualität und Umweltfreundlichkeit. Die zum Patent angemeldete Lasertechnologie ermöglicht präzise und exakt reproduzierbare Strukturen in allen erdenklichen Varianten. Dies eröffnet Rennabteilungen, Skiherstellern sowie Sportgeschäften und Verleihbetrieben völlig neue Möglichkeiten in Bezug auf Fahrperformance, Design und Qualität. Die LS-1 RACE ist auch im Hinblick auf die Umwelt zukunftsweisend, da die Ski trocken bearbeitet werden. 

Die neue Generation des Strukturierens

Mit der LS-1 RACE können nicht nur geradlinige Schnitte, sondern auch Winkel oder Bögen auf den Skibelag aufgebracht werden. Die Laserstruktur ist zudem in der Tiefe variabel und ermöglicht dadurch spektakuläre 3D Effekte. Freuen Sie sich auf unbegrenzte Strukturmöglichkeiten in höchster Präzision!

So individuell wie Sie und Ihre Kunden

Am extra großen Touchpanel mit Tastatur und Maus erstellen Sie schnell und einfach eigene Strukturen ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen oder dem Wunsch Ihrer Kunden. Bieten Sie Ihren Kunden etwas Besonderes und schaffen Sie einen Wiedererkennungswert! 

Die erstellten Strukturen können jederzeit exakt reproduziert werden.

Ein echter Blickfang

Mit der Lasertechnologie lassen sich Ski mit Ihrem Firmenlogo oder dem Namen des Kunden individualisieren und branden. So sorgen Sie für einen echten Hingucker und schützen Ihre Leihski effektiv vor Diebstahl oder Verwechslung.

Präzise, randlose Strukturen

Der Laser bietet die Möglichkeit, den Skibelag randlos zu strukturieren, ohne die Kante zu beeinträchtigen. Die Abstände der Schnitte sind frei wählbar. Anders als beim Steinschliff bleibt beim Laserstrukturieren die Basisstruktur vollständig in den Zwischenräumen erhalten und vereinfacht damit die Servicearbeit.

Angenehmes Arbeiten

Anders als Steinschleifmaschinen arbeitet die Lasermaschine in der Trockenbearbeitung. Damit entfallen unerwünschte Nebeneffekte wie Spritzwasser, nasse Ski oder Korrosion. Der Laser erzeugt zudem nur sehr geringere Geräuschemissionen, was ein angenehmes Arbeiten ermöglicht. Der Skitransport erfolgt in der LS-1 RACE ohne Bindungsbrücke.

Außergewöhnliche Fahrperformance

Die hochpräzisen und exakt reproduzierbaren Laserstrukturen bieten neue Chancen für den professionellen Rennsport. Die Kombination aus garantiert faserfreien Basisflächen und genauesten, reproduzierbaren 3D-Profilen sorgt für perfekte Bedingungen zum Gleiten und Beschleunigen auf der Piste.

ORIGINAL+ ist Hersteller von maßgefertigten Ski. Ein wesentlicher Punkt ist dabei das kundenindividuelle Belagstuning. Jeder ORIGINAL+ Ski erhält je nach Herkunftsgegend unserer Kunden eine individuelle Belagsstruktur – abgestimmt auf die lokal üblichen Schneebedingungen. Die LS-1 Race von Reichmann ist für ORIGINAL+ ein Gamechanger gegenüber traditioneller Schleiftechnik, da wir digital – also in Losgröße 1 und ohne Rüst- bzw. Abrichtkosten – unterschiedlichste Strukturen in den Belag einbringen können.

Siegfried Rumpfhuber

ORIGINAL+

 

Ihr Ansprechpartner

Frederik Klingenstein

Sales Manager

 

Tel.: +49 7309 875 - 32
Mail: fklingenstein@reichmann.com

Jetzt anfragen

Alle Ansprechpartner

Technische Daten

Maße (L x B x H) in mm - ausgeklappt 3040 x 1180 x 1380
Maße (L x B x H) in mm - eingeklappt 1115 x 1180 x 2200
Anschlussspannung 400 V, 3 PH/N/PE, 50 HZ
Anschlussleistung in kW 2,2