Zum Inhalt der Seite springen
SF-41-3 Module vielseitig kombinierbar

SF-4

Modularer Aufbau, Effizienz, Qualität & optimale Platzausnutzung

Der Reichmann SF-4 ist das neueste Mitglied unter den Serviceautomaten. Er unterstützt Skiverleiher und Sportgeschäfte mit unterschiedlichstem Serviceaufkommen (1.500 bis 25.000 Ski bzw. Boards/Saison) optimal. Für den individuellem Bedarf stehen drei verschiedene Module zur Verfügung, welche einzeln oder in Kombination gewählt werden können. Damit passt sich der Automat flexibel an die Kundenanforderungen an und bietet eine optimale Platzausnutzung.

Der SF-4 vereint einfachstes Handling, kürzeste Bearbeitungszeiten, günstige Unterhaltskosten und perfekte reproduzierbare Schleifergebnisse.

VOLL- ODER HALBAUTOMATISCHE BE- UND ENTLADUNG

PAARWEISE SKI- EIN UND AUSGABE

Dank der durchdachten Ski Ein- und Ausgabe wird ein bequemes, ergonomisches und effizientes Arbeiten gewährleistet. Es können zeitgleich bis zu 8 Ski automatisch be- und entladen werden (bei einer Skilänge von bis zu 2,15m). Dies ermöglicht Ihnen die zeitgleiche Ausführung von Nebentätigkeiten, was Ihnen viel Zeit spart.

NEUES AUTONOMES BELADEMAGAZIN

Mit dem brandneuen Belademagazin für den SF-4 RACE erfolgt die Be- und Entladung komplett automatisiert aus einem flexiblen Ski-Transportwagen. Den Wagen direkt an der Skiannahmetheke befüllen, zum Automaten fahren und andocken - das ist alles, was Ihr Servicepersonal selbst erledigen muss. Nutzen Sie die Zeit für andere wichtige Tätigkeiten!

WELTPREMIERE - AUTONOMES BELADEMAGAZIN

AUTONOME BE- UND ENTLADUNG AUS FLEXIBLEM TRANSPORTWAGEN

Hohe Zeitersparnis für Ihr Servicepersonal

Sparen Sie sich zeitaufwändiges paarweises oder sogar stückweises Be- und Entladen der Ski am Automaten! Legen Sie die zu bearbeitenden Skier einfach direkt an der Skiannahmetheke oder in verschiedenen Shops in den fahrbaren Transportwagen. Der befüllte Wagen kann direkt zum Automaten gefahren und angedockt werden, womit zeitaufwändiges Umladen entfällt. Nach dem Andocken erledigt der Serviceautomat alle Arbeitsschritte von selbst – inklusive der paarweisen Aufnahme der Ski in den Automaten und der Rückablage in den Transportwagen. Ihr Servicepersonal kann sich währenddessen um andere wichtige Aufgaben kümmern. Profitieren Sie von einer enormen Zeitersparnis und erhalten Sie Reichmann Servicequalität gepaart mit einem hohen Durchsatz! Der flexible Transportwagen ist als einseitige Ausführung für 8 Paar Ski oder als zweiseitige Ausführung für 16 Paar Ski erhältlich.

EFFIZIENTES UND ERGONOMISCHES ARBEITEN

INTUITIVE BEDIENUNG

Über das große Touch-Display lassen sich die Maschineneinstellungen intuitiv treffen. Die Auswahl hinterlegter Ablaufprogramme sichert gleichbleibend gute Schleifresultate unabhängig vom Bediener. Bei der Belagstruktur kann auf ein großes Portfolio an eingespeicherten Strukturen zurückgegriffen werden. Wer gerne eine individuelle Struktur auf den Ski schleifen möchte, kann sich diese mit dem Reichmann PatRich Programm online gestalten und auf die Maschine übertragen.

 

INNOVATIVES TRANSPORTSYSTEM

Mithilfe des speziellen Transportsystems wird das Wintersportgerät an acht Stellen über die Länge verteilt fixiert. So können Ski und Snowboards unabhängig von deren Oberfläche, Länge und Breite ideal vom Automaten aufgenommen und über die Schleifmodule transportiert werden.

 

PRAKTISCHES FILTERSYSTEM

Der leicht zugängliche Filter kann einfach und schnell gewechselt werden. Optional steht auch ein automatisches Filtersystem zur Verfügung.

EIN AUTOMAT - FÜNF AUSSTATTUNGSVARIANTEN

Ein Modul
  • SF-4 2S RACE: Doppelsteinmodul für Ski
  • SF-4 S RACE: Modul mit breitem Stein für Ski & Boards
Zwei Module
  • SF-4 2S-K RACE: Doppelsteinmodul für Ski und Kantenmodul
  • SF-4 S-K RACE: Modul mit breitem Stein für Ski & Boards und Kantenmodul
Drei Module
  • SF-4 2S-2S-K RACE: zwei Doppelsteinmodule für Ski und Kantenmodul

WÄHLBARE MODULE

STEINMODUL FÜR SKI & BOARDS

Auf dem 350mm breiten Stein können vielseitigste Strukturen für Ski und Snowboards geschliffen werden. Dies verleiht dem Sportgerät optimale Gleiteigenschaften und garantiert zufriedene Kunden. Bei der Bearbeitung von Ski kann hocheffizient mit Vorschliff- und Finish-Strukturen parallel gearbeitet werden.

 

STEINMODUL FÜR SKI

Die zwei 165 mm breiten Schleifsteine mit passenden Abrichtsystemen ermöglichen eine äußerst effiziente Bearbeitung der Ski. Durch die beiden parallel gelagerten Schleifsteine erfolgt Vorschliff und Strukturschliff der Ski in nur einem Arbeitsgang. Das bedeutet eine deutliche Zeitersparnis im Vergleich zu anderen Serviceautomaten.

KANTENMODUL FÜR SKI & BOARDS

Durch die HQT-Kantentechnologie erhalten Sie extakte, gratfreie und fahrfertige Ski und Snowboards bei gleichzeitig materialschonender Bearbeitung. Dabei kann eine besonders große Bandbreite an Wintersportlern hinsichtlich Fahrkönnen (vom Anfänger bis zum rennorientierten Fahrer) und Skityp (Freeride, Carving, Allmountain, Race) bedient werden.

TECHNISCHE DATEN

Maße (L x B x H) in mm (ein Modul) 4960 x 1743 x 2026 mm
Maße (L x B x H) in mm (zwei Module) 5840 x 1743 x 2026 mm
Maße (L x B x H) in mm (drei Module) 6720 x 2183 x 2026 mm
Anschlussspannung 400 V / 3Ph / 50 Hz
Anschlussleistung in kW 12,5

FACTS

Maximale Taktzeit 60 Ski/h
Rentabel bei Serviceaufkommen pro Saison von 1.500 – 25.000 Ski bzw. Boards
Bearbeitung von Ski- und Boardlängen von 0,9 – 2,15 m